Unsere Ordination ist von 23.12.2020 bis 10.01.2021 geschlossen - Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Mo, Di u. Do 8-13h u. 14-18h
Mi 13-19h u. Fr. 08-14h

Termine nur nach telefonischer Voranmeldung
ALLE KASSEN

Zahnärztekammer Wien.

Hier finden Sie unsere aktuelle Notdienstliste
der Zahnärztekammer Wien!

Routenplaner
Ordination Fr. Dr.Schwinner
Hier finden Sie unseren aktuellen
Routenplaner zu unserer Ordination!

Leistungsspektrum

Kariessanierung

Bei vorhandener Karies muss diese entfernt und die entstandene Kavität (Loch) dauerhaft und dicht verschlossen werden

Hier stehen verschiedene Materialien zur Auswahl:

1. Amalgam
Amalgam ist eine silbrigschwarze Mischung aus Quecksilber und anderen Metallen. Ob und in welchem Ausmaß Gesundheitsrisiken aufgrund des Quecksilbers bestehen, wird seit Jahren kontrovers diskutiert. Diese Art der Füllung ist aufgrund der kassenärztlichen Richtlinien die Standardversorgung im Seitenzahnbereich. In unserer Ordination wird nur auf speziellen Wunsch Amalgam verwendet, in allen anderen Fällen verwenden wir einen Amalgam-Ersatz.

2. Komposit
Die zahnfarbene Kunststofffüllung stellt eine ästhetische Alternative für die Amalgamversorgung im Seitzahnbereich dar. Die Kompositfüllung wird im Ätz-Klebetechnik-Verfahren gelegt. Die Vorteile dieser Versorgung liegen sowohl in der Ästhetik (zahnfarben) als auch im geringen Substanzverlust bei der Präparation. Die Krankenkasse übernimmt die Kosten nur in der Front von Eckzahn zu Eckzahn. Im Seitzahnbereich zählt diese Art der Versorgung zu den Privatleistungen.

4: Keramik:
Die ästhetisch anspruchsvollste Lösung stellt die Versorgung mit Keramik dar .

5: Gold:
Zu den Vorteilen zählen Langzeiterfahrung , Kaudruckstabilität & hohe Passgenauigkeit

 
Liebe PatientInnen und Patienten!

Als Ordination werden wir weiterhin unter höchsten Hygienemaßnahmen für Sie geöffnet haben und stehen Ihnen auch weiterhin zu den gewohnten Zeiten zur Seite.

Es ist Ihnen selbstverständlich gestattet, für Ihre Termine bei uns, Ihr zu Hause zu verlassen. Gerne stellen wir eine Bestätigung aus.

Gemeinsam schaffen wir es erneut durch den Lock down, deshalb bitten wir Sie:

  • Tragen sie Mund-Nasenschutz (idealerweise FFP2)
  • Kommen Sie pünktlich zu den telefonisch vereinbarten Zeiten
  • Wenn Sie Sich krank fühlen, bleiben Sie bitte zu Hause